Sie können den Hauptinhalt als fortlaufenden Text ohne die vielen javascript-Funktionalitäten anzeigen lassen (Cookie wird gesetzt)

Zeitungen im Regal Hintergrundmuster alte Zeitung
Inhalt nach obenunten

Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus

Zeitungen-Symbol

Gedenkstunde für die Opfer des Nationalsozialismus
am 27.01.2018
um 19:00 Uhr
im Jugendhaus Wörthsee, Graf-Toerring-Str. 13

Mit diesem provokanten Titel wollen die Jugendlichen des Jugendhauses Wörthsee aufzeigen, dass die Volksgruppe der Sinti und Roma bis heute mit Vorurteilen und Diskriminierung zu kämpfen hat.
Im Gegensatz zu den jüdischen Opfern sind die grauenhaften Verbrechen an den Sin-ti und Roma nach dem Ende der NS-Herrschaft kaum beachtet worden. Eine Entschädigung der Überlebenden hat nur unzureichend stattgefunden.

Zum 10. Mal wird die Gemeinde Wörthsee den „Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus“ mit einer eigenen Gedenkstunde begehen, zu der alle Bürgerinnen und Bürger ins Jugendhaus Wörthsee am Samstag, den 27.1.2018 um 19 Uhr herzlich eingeladen sind.

Für die musikalische Umrahmung sorgt die junge Sopranistin Irina Firouzi aus Germering.

i.A. Beate Schnorfeil
Trägerverein Jugendhaus Wörthsee

Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus

Gedenkstunde für die Opfer des Nationalsozialismus
am 27.01.2018
um 19:00 Uhr
im Jugendhaus Wörthsee, Graf-Toerring-Str. 13

Hängt die Wäsche ab, die Zigeuner kommen - oder wie man heute sagt, die Sinti und Roma kommen.

Der Titel provoziert. Damit wollen die Jugendlichen des Jugendhauses Wörthsee klar machen, dass die Sinti und Roma auch heute unter Vorurteilen und Diskriminierung leiden.
Die grauenhaften Verbrechen der Nazis an den Sinti und Roma sind bis heute kaum beachtet worden. Die Überlebenden haben nicht einmal eine angemessene Entschädigung bekommen.

Zum 10. Mal wird die Gemeinde Wörthsee den „Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus“ mit einer eigenen Gedenkstunde begehen.

Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich ins Jugendhaus Wörthsee eingeladen, am Samstag, den 27.1.2018 um 19:00 Uhr.

Die Musik kommt von der Sängerin Irina Firouzi aus Germering.

i.A. Beate Schnorfeil
Trägerverein Jugendhaus Wörthsee



Blättern Sie durch die Nachrichten:

Zur nächsten Nachricht (aktuellere Nachricht)

Zur vorherigen Nachricht (ältere Nachricht)

Öffnungszeiten
& Kontakt

Symbol wie Marker bei Google-Maps

Öffnungszeiten:

8 bis 12 Uhr
Dienstagnachmittag von
16 bis 18.30 Uhr
mittwochs geschlossen

vormittags von 8 bis 12 Uhr
Dienstag nachmittag von 16 bis 18.30 Uhr
mittwochs geschlossen

Rathaus Wörthsee

Seestr. 20
82237 Wörthsee
Telefon 08153-9858-0
Telefax 08153-9858-25
E-Mail:
info @woerthsee.deinfo@woerthsee.de

Seestr. 20, 82237 Wörthsee
Telefon 08153-9858-0
Telefax 08153-9858-25
E-Mail: info @woerthsee.deinfo@woerthsee.de

Öffnungszeiten & Kontakt

Öffnungszeiten
& Kontakt

Öffnungszeiten:

8 bis 12 Uhr
Dienstagnachmittag von
16 bis 18.30 Uhr
mittwochs geschlossen

vormittags von 8 bis 12 Uhr
Dienstag nachmittag von 16 bis 18.30 Uhr
mittwochs geschlossen

Rathaus Wörthsee

Seestr. 20
82237 Wörthsee
Telefon 08153-9858-0
Telefax 08153-9858-25
E-Mail:
info @woerthsee.deinfo@woerthsee.de

Seestr. 20, 82237 Wörthsee
Telefon 08153-9858-0
Telefax 08153-9858-25
E-Mail: info @woerthsee.deinfo@woerthsee.de

Symbol wie Marker bei Google-Maps

Öffnungszeiten und Kontakt

Symbol wie Marker bei Google-Maps

Öffnungszeiten:

vormittags von 8 bis 12 Uhr
Dienstag nachmittag von 16 bis 18:30 Uhr
mittwochs geschlossen

Rathaus Wörthsee

Seestrasse 20, 82237 Wörthsee
Telefon 08153-9858-0
Telefax 08153-9858-25
E-Mail: info@woerthsee.de