Sie können den Hauptinhalt als fortlaufenden Text ohne die vielen javascript-Funktionalitäten anzeigen lassen (Cookie wird gesetzt)

Zeitungen im Regal Hintergrundmuster alte Zeitung
Inhalt nach obenunten

Ehrenamtliche Schöffen gesucht

Zeitungen-Symbol

Die Gemeinde Wörthsee sucht Personen für das verantwortungsvolle Ehrenamt der Schöffen für das Erwachsenenstrafrecht.

Schöffen sind ehrenamtliche Richter am Amtsgericht und bei den Strafkammern des Landgerichts und stehen grundsätzlich gleichberechtigt neben den Berufsrichtern. Im ersten Halbjahr 2018 werden bundesweit die Schöffen für die Amtszeit von 2019 bis 2023 gewählt. Auch die Gemeinde Wörthsee stellt eine sog. Schöffenvorschlagsliste auf.

Das verantwortungsvolle Amt eines Schöffen verlangt in hohem Maße Unparteilichkeit, Selbständigkeit und Reife des Urteils, aber auch geistige Beweglichkeit und – wegen des anstrengenden Sitzungsdienstes – körperliche Eignung. Es kann nur von Bürgerinnen und Bürgern mit der deutschen Staatsangehörigkeit ausgeübt werden. Gesucht werden Bewerberinnen und Bewerber, die in der Gemeinde Wörthsee wohnen und am 01.01.2019 zwischen 25 und 69 Jahre alt sein werden.

Interessierte Wörthseer Bürgerinnen und Bürger haben ab sofort die Möglichkeiten, sich selbst für das Amt des Schöffen zu bewerben oder andere geeignete Personen vorzuschlagen. Die entsprechenden rechtlichen Bestimmungen finden Sie in der unten verlinkten Datei: Informationen zur Schöffenwahl 2018. Sie können Ihre Bewerbung schriftlich an uns richten oder bei folgender Stelle persönlich abgeben:  Gemeinde Wörthsee, Geschäftsleitung, Frau Heintel, Seestraße 20, 82237 Wörthsee (Zimmer 0.6).

Bewerbungsschluss ist der 11.04.2018 (Eingang der Bewerbung bei der Gemeinde Wörthsee).

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch persönlich oder telefonisch zur Verfügung (Ansprechpartner: Frau Heintel, Tel. 08153/9858-20, E-Mail: geschaeftsleitung@woerthsee.de).

Hier finden Sie ausführliche Informationen sowie das Bewerbungsformular zum Ansehen und zum Download:

Bewerbungsformular Schöffenwahl 2018

Informationen zur Schöffenwahl 2018

Weitere Informationen zum Schöffenamt finden Sie hier:
www.justiz.bayern.de/service/schoeffen

Ehrenamtliche Schöffen gesucht

Die Gemeinde Wörthsee sucht Personen für das verantwortungsvolle Ehrenamt der Schöffen für das Erwachsenenstrafrecht.

Schöffen sind ehrenamtliche Richter am Amtsgericht und bei den Strafkammern des Landgerichts und stehen grundsätzlich gleichberechtigt neben den Berufsrichtern. Im ersten Halbjahr 2018 werden bundesweit die Schöffen für die Amtszeit von 2019 bis 2023 gewählt. Auch die Gemeinde Wörthsee stellt eine sog. Schöffenvorschlagsliste auf.

Das verantwortungsvolle Amt eines Schöffen verlangt in hohem Maße Unparteilichkeit, Selbständigkeit und Reife des Urteils, aber auch geistige Beweglichkeit und – wegen des anstrengenden Sitzungsdienstes – körperliche Eignung. Es kann nur von Bürgerinnen und Bürgern mit der deutschen Staatsangehörigkeit ausgeübt werden. Gesucht werden Bewerberinnen und Bewerber, die in der Gemeinde Wörthsee wohnen und am 01.01.2019 zwischen 25 und 69 Jahre alt sein werden.

Interessierte Wörthseer Bürgerinnen und Bürger haben ab sofort die Möglichkeiten, sich selbst für das Amt des Schöffen zu bewerben oder andere geeignete Personen vorzuschlagen. Die entsprechenden rechtlichen Bestimmungen finden Sie in der unten verlinkten Datei: Informationen zur Schöffenwahl 2018. Sie können Ihre Bewerbung schriftlich an uns richten oder bei folgender Stelle persönlich abgeben:  Gemeinde Wörthsee, Geschäftsleitung, Frau Heintel, Seestraße 20, 82237 Wörthsee (Zimmer 0.6).

Bewerbungsschluss ist der 11.04.2018 (Eingang der Bewerbung bei der Gemeinde Wörthsee).

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch persönlich oder telefonisch zur Verfügung (Ansprechpartner: Frau Heintel, Tel. 08153/9858-20, E-Mail: geschaeftsleitung@woerthsee.de).

Hier finden Sie ausführliche Informationen sowie das Bewerbungsformular zum Ansehen und zum Download:

Bewerbungsformular Schöffenwahl 2018

Informationen zur Schöffenwahl 2018

Weitere Informationen zum Schöffenamt finden Sie hier:
www.justiz.bayern.de/service/schoeffen



Blättern Sie durch die Nachrichten:

Zur nächsten Nachricht (aktuellere Nachricht)

Zur vorherigen Nachricht (ältere Nachricht)

Öffnungszeiten
& Kontakt

Symbol wie Marker bei Google-Maps

Öffnungszeiten:

8 bis 12 Uhr
Dienstagnachmittag von
16 bis 18.30 Uhr
mittwochs geschlossen

vormittags von 8 bis 12 Uhr
Dienstag nachmittag von 16 bis 18.30 Uhr
mittwochs geschlossen

Rathaus Wörthsee

Seestr. 20
82237 Wörthsee
Telefon 08153-9858-0
Telefax 08153-9858-25
E-Mail:
info @woerthsee.deinfo@woerthsee.de

Seestr. 20, 82237 Wörthsee
Telefon 08153-9858-0
Telefax 08153-9858-25
E-Mail: info @woerthsee.deinfo@woerthsee.de

Öffnungszeiten & Kontakt

Öffnungszeiten
& Kontakt

Öffnungszeiten:

8 bis 12 Uhr
Dienstagnachmittag von
16 bis 18.30 Uhr
mittwochs geschlossen

vormittags von 8 bis 12 Uhr
Dienstag nachmittag von 16 bis 18.30 Uhr
mittwochs geschlossen

Rathaus Wörthsee

Seestr. 20
82237 Wörthsee
Telefon 08153-9858-0
Telefax 08153-9858-25
E-Mail:
info @woerthsee.deinfo@woerthsee.de

Seestr. 20, 82237 Wörthsee
Telefon 08153-9858-0
Telefax 08153-9858-25
E-Mail: info @woerthsee.deinfo@woerthsee.de

Symbol wie Marker bei Google-Maps

Öffnungszeiten und Kontakt

Symbol wie Marker bei Google-Maps

Öffnungszeiten:

vormittags von 8 bis 12 Uhr
Dienstag nachmittag von 16 bis 18:30 Uhr
mittwochs geschlossen

Rathaus Wörthsee

Seestrasse 20, 82237 Wörthsee
Telefon 08153-9858-0
Telefax 08153-9858-25
E-Mail: info@woerthsee.de