Sie können den Hauptinhalt als fortlaufenden Text ohne die vielen javascript-Funktionalitäten anzeigen lassen (Cookie wird gesetzt)

Zeitungen im Regal Hintergrundmuster alte Zeitung
Inhalt nach obenunten

Plastikmüll vermeiden

Zeitungen-Symbol

Am 4. Juli findet ein Vortrag im Landratsamt Starnberg statt zum Thema: ‚Plastikmüll vermeiden – praktisch, einfach realistisch‘.

Plastik verseucht unsere Meere, vermüllt unsere Umwelt und gefährdet Tiere; Microplastik findet man inzwischen überall. Auch in den Nahrungsmitteln, die wir zu uns nehmen, und am Ende landet Microplastik über die Nahrungskette in unserem Blutkreislauf.

Wollen wir so weiter machen?

Am 4. Juli 2018 um 19:30 Uhr berichtet die promovierte Agraringenieurin und Bloggerin Dr. Manuela Gaßner über das abfallfreie Leben und gibt Tipps, wie man im täglichen Leben weniger Plastik verwenden kann.

Der Vortrag findet im Landratsamt Starnberg im großen Sitzungssaal in Kooperation mit dem Verein Energiewende Starnberg e. V. und der Stabstelle Umwelt- und Klimaschutz des Landratsamtes Starnberg statt. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Infos zu diesem Termin auf der Website des LRA Starnberg

zum Blog von Manuela Gaßner: http://www.einfachzerowasteleben.de/

Plastikmüll vermeiden

Am 4. Juli findet ein Vortrag im Landratsamt Starnberg statt zum Thema: ‚Plastikmüll vermeiden – praktisch, einfach realistisch‘.

Plastik verseucht unsere Meere, vermüllt unsere Umwelt und gefährdet Tiere; Microplastik findet man inzwischen überall. Auch in den Nahrungsmitteln, die wir zu uns nehmen, und am Ende landet Microplastik über die Nahrungskette in unserem Blutkreislauf.

Wollen wir so weiter machen?

Am 4. Juli 2018 um 19:30 Uhr berichtet die promovierte Agraringenieurin und Bloggerin Dr. Manuela Gaßner über das abfallfreie Leben und gibt Tipps, wie man im täglichen Leben weniger Plastik verwenden kann.

Der Vortrag findet im Landratsamt Starnberg im großen Sitzungssaal in Kooperation mit dem Verein Energiewende Starnberg e. V. und der Stabstelle Umwelt- und Klimaschutz des Landratsamtes Starnberg statt. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Infos zu diesem Termin auf der Website des LRA Starnberg

zum Blog von Manuela Gaßner: http://www.einfachzerowasteleben.de/



Blättern Sie durch die Nachrichten:

Zur nächsten Nachricht (aktuellere Nachricht)

Zur vorherigen Nachricht (ältere Nachricht)

Öffnungszeiten
& Kontakt

Symbol wie Marker bei Google-Maps

Öffnungszeiten:

8 bis 12 Uhr
Dienstagnachmittag von
16 bis 18.30 Uhr
mittwochs geschlossen

vormittags von 8 bis 12 Uhr
Dienstag nachmittag von 16 bis 18.30 Uhr
mittwochs geschlossen

Rathaus Wörthsee

Seestr. 20
82237 Wörthsee
Telefon 08153-9858-0
Telefax 08153-9858-25
E-Mail:
info @woerthsee.deinfo@woerthsee.de

Seestr. 20, 82237 Wörthsee
Telefon 08153-9858-0
Telefax 08153-9858-25
E-Mail: info @woerthsee.deinfo@woerthsee.de

Öffnungszeiten & Kontakt

Öffnungszeiten
& Kontakt

Öffnungszeiten:

8 bis 12 Uhr
Dienstagnachmittag von
16 bis 18.30 Uhr
mittwochs geschlossen

vormittags von 8 bis 12 Uhr
Dienstag nachmittag von 16 bis 18.30 Uhr
mittwochs geschlossen

Rathaus Wörthsee

Seestr. 20
82237 Wörthsee
Telefon 08153-9858-0
Telefax 08153-9858-25
E-Mail:
info @woerthsee.deinfo@woerthsee.de

Seestr. 20, 82237 Wörthsee
Telefon 08153-9858-0
Telefax 08153-9858-25
E-Mail: info @woerthsee.deinfo@woerthsee.de

Symbol wie Marker bei Google-Maps

Öffnungszeiten und Kontakt

Symbol wie Marker bei Google-Maps

Öffnungszeiten:

vormittags von 8 bis 12 Uhr
Dienstag nachmittag von 16 bis 18:30 Uhr
mittwochs geschlossen

Rathaus Wörthsee

Seestrasse 20, 82237 Wörthsee
Telefon 08153-9858-0
Telefax 08153-9858-25
E-Mail: info@woerthsee.de