Sie können den Hauptinhalt als fortlaufenden Text ohne die vielen javascript-Funktionalitäten anzeigen lassen (Cookie wird gesetzt)

Zeitungen im Regal Hintergrundmuster alte Zeitung
Inhalt nach obenunten

Pflicht zum Sommer-Rückschnitt

Zeitungen-Symbol

Sträucher und Hecken sind in den vergangenen Wochen stark gewachsen und häufig ragen die Triebe über die Grundstücksgrenze hinweg in den  öffentlichen Verkehrsraum. Um die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer*innen zu gewährleisten und niemanden zu behindern, ist jetzt ein Rückschnitt unbedingt notwendig. Dieser Rückschnitt ist für die Grundstückseigentümer*innen Pflicht, damit die vorgegebenen Abmessungen für die Verkehrssicherheit eingehalten werden! Mit dem Naturschutz ist ein solcher, moderater Rückschnitt im Sommer vereinbar; achten Sie jedoch auf nistende Brutvögel.

Lichtraumprofil

Hecken, Büsche, Äste und Zweige dürfen nicht in das sogenannte „Lichtraumprofil“ der Straße oder des Gehweges hineinragen, weil dadurch die Sicherheit und Leichtigkeit des Verkehrs beeinträchtigt wird. Der regelmäßige Rückschnitt ist auch notwendig, um eine Behinderung für Rettungs-, Ver-, Entsorgungs- und Straßenreinigungsfahrzeuge durch überhängende Äste und Zweige zu vermeiden. Wir bitten Sie daher, liebe Grundstückseigentümer*innen, Ihrer Verpflichtung für das Zurückschneiden von Gehölzen nachzukommen, die in den öffentlichen Verkehrsraum ragen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung für die Sicherheit aller Bürgerinnen und Bürger.

Ihre
Gemeinde Wörthsee

 

Pflicht zum Sommer-Rückschnitt

Sträucher und Hecken sind in den vergangenen Wochen stark gewachsen und häufig ragen die Triebe über die Grundstücksgrenze hinweg in den  öffentlichen Verkehrsraum. Um die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer*innen zu gewährleisten und niemanden zu behindern, ist jetzt ein Rückschnitt unbedingt notwendig. Dieser Rückschnitt ist für die Grundstückseigentümer*innen Pflicht, damit die vorgegebenen Abmessungen für die Verkehrssicherheit eingehalten werden! Mit dem Naturschutz ist ein solcher, moderater Rückschnitt im Sommer vereinbar; achten Sie jedoch auf nistende Brutvögel.

Lichtraumprofil

Hecken, Büsche, Äste und Zweige dürfen nicht in das sogenannte „Lichtraumprofil“ der Straße oder des Gehweges hineinragen, weil dadurch die Sicherheit und Leichtigkeit des Verkehrs beeinträchtigt wird. Der regelmäßige Rückschnitt ist auch notwendig, um eine Behinderung für Rettungs-, Ver-, Entsorgungs- und Straßenreinigungsfahrzeuge durch überhängende Äste und Zweige zu vermeiden. Wir bitten Sie daher, liebe Grundstückseigentümer*innen, Ihrer Verpflichtung für das Zurückschneiden von Gehölzen nachzukommen, die in den öffentlichen Verkehrsraum ragen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung für die Sicherheit aller Bürgerinnen und Bürger.

Ihre
Gemeinde Wörthsee

 



Blättern Sie durch die Nachrichten:

Zur nächsten Nachricht (aktuellere Nachricht)

Zur vorherigen Nachricht (ältere Nachricht)

Öffnungszeiten
& Kontakt

Symbol wie Marker bei Google-Maps

Öffnungszeiten:

8 bis 12 Uhr
Dienstagnachmittag von
16 bis 18.30 Uhr
mittwochs geschlossen

vormittags von 8 bis 12 Uhr
Dienstag nachmittag von 16 bis 18.30 Uhr
mittwochs geschlossen

Rathaus Wörthsee

Seestr. 20
82237 Wörthsee
Telefon 08153-9858-0
Telefax 08153-9858-25
E-Mail:
info @woerthsee.deinfo@woerthsee.de

Seestr. 20, 82237 Wörthsee
Telefon 08153-9858-0
Telefax 08153-9858-25
E-Mail: info @woerthsee.deinfo@woerthsee.de

Öffnungszeiten & Kontakt

Öffnungszeiten
& Kontakt

Öffnungszeiten:

8 bis 12 Uhr
Dienstagnachmittag von
16 bis 18.30 Uhr
mittwochs geschlossen

vormittags von 8 bis 12 Uhr
Dienstag nachmittag von 16 bis 18.30 Uhr
mittwochs geschlossen

Rathaus Wörthsee

Seestr. 20
82237 Wörthsee
Telefon 08153-9858-0
Telefax 08153-9858-25
E-Mail:
info @woerthsee.deinfo@woerthsee.de

Seestr. 20, 82237 Wörthsee
Telefon 08153-9858-0
Telefax 08153-9858-25
E-Mail: info @woerthsee.deinfo@woerthsee.de

Symbol wie Marker bei Google-Maps

Öffnungszeiten und Kontakt

Symbol wie Marker bei Google-Maps

Öffnungszeiten:

vormittags von 8 bis 12 Uhr
Dienstag nachmittag von 16 bis 18:30 Uhr
mittwochs geschlossen

Rathaus Wörthsee

Seestrasse 20, 82237 Wörthsee
Telefon 08153-9858-0
Telefax 08153-9858-25
E-Mail: info@woerthsee.de