Sie können den Hauptinhalt als fortlaufenden Text ohne die vielen javascript-Funktionalitäten anzeigen lassen (Cookie wird gesetzt)

Zeitungen im Regal Hintergrundmuster alte Zeitung
Inhalt nach obenunten

Behinderungen auf der A96

Zeitungen-Symbol

Tunnel Eching und Tunnel Etterschlag

Von Mittwoch, 5. Mai 2021 bis Freitag, 7. Mai 2021 finden im Bereich der Tunnel Eching und Etterschlag umfangreiche Funktionskontrollen statt. Hierbei wird insbesondere das Zusammenwirken der an den Tunnelportalen befindlichen Sperrschranken mit den Wechsellichtzeichen der Sperranlagen sowie der an den vor gelagerten Verkehrszeichenbrücken befindlichen LED- Wechselverkehrszeichen über prüft. Dies ist insbesondere im Falle eines Brandalarms im Tunnel von größter Bedeutung für die Tunnelsicherheit.
Die umfangreichen Funktionskontrollen können nur unter Vollsperrung der Tunnel durchgeführt werden. Hierzu ist deshalb auch eine Ausleitung des Autobahnverkehrs auf der A 96 auf die ausgeschilderten Bedarfsumleitungen erforderlich.

Die Vollsperrungen finden bei beiden Tunneln nachts in der verkehrsarmen Zeit zwischen 22:00 Uhr und 2:00 Uhr statt.
Die Funktionskontrollen beim Tunnel Etterschlag finden in der Nacht von Mittwoch, 5. Mai 2021 auf Donnerstag, 6. Mai 2021 statt. Der Verkehr auf der A 96 wird in Fahrtrichtung München an der Anschlussstelle (AS) Inning ausgeleitet und über die Bedarfsumleitung U 55 zur AS Wörthsee geleitet. Der Verkehr auf der A 96 in Fahrtrichtung Lindau wird an der AS Wörthsee ausgeleitet und über die Bedarfsumleitung U 16 zur AS Inning geleitet. Der Parkplatz Martinsberg-Süd wird am Mittwoch, 5. Mai 2021 ab 8:00 Uhr bis zum Ende der Funktionskontrollen für die Verkehrsteilnehmer vollgesperrt.

Die Funktionskontrollen beim Tunnel Eching finden in der Nacht von Donnerstag, 6. Mai 2021 auf Freitag, 7. Mai 2021 statt. Der Verkehr auf der A 96 wird in Fahrtrichtung München an der AS Greifenberg ausgeleitet und über die Bedarfsumleitung U 53 zur AS Inning geleitet. Der Verkehr auf der A 96 in Fahrtrichtung Lindau wird an der AS Inning ausgeleitet und über die Bedarfsumleitung U 18 zur
AS Greifenberg geleitet. Für etwaige, auftretende Behinderungen auf der A 96 und den Bedarfsumleitungen während der unvermeidbaren Funktionskontrollen, werden die Verkehrsteilnehmer und Straßenanlieger um Verständnis gebeten.

Behinderungen auf der A96

Tunnel Eching und Tunnel Etterschlag

Von Mittwoch, 5. Mai 2021 bis Freitag, 7. Mai 2021 finden im Bereich der Tunnel Eching und Etterschlag umfangreiche Funktionskontrollen statt. Hierbei wird insbesondere das Zusammenwirken der an den Tunnelportalen befindlichen Sperrschranken mit den Wechsellichtzeichen der Sperranlagen sowie der an den vor gelagerten Verkehrszeichenbrücken befindlichen LED- Wechselverkehrszeichen über prüft. Dies ist insbesondere im Falle eines Brandalarms im Tunnel von größter Bedeutung für die Tunnelsicherheit.
Die umfangreichen Funktionskontrollen können nur unter Vollsperrung der Tunnel durchgeführt werden. Hierzu ist deshalb auch eine Ausleitung des Autobahnverkehrs auf der A 96 auf die ausgeschilderten Bedarfsumleitungen erforderlich.

Die Vollsperrungen finden bei beiden Tunneln nachts in der verkehrsarmen Zeit zwischen 22:00 Uhr und 2:00 Uhr statt.
Die Funktionskontrollen beim Tunnel Etterschlag finden in der Nacht von Mittwoch, 5. Mai 2021 auf Donnerstag, 6. Mai 2021 statt. Der Verkehr auf der A 96 wird in Fahrtrichtung München an der Anschlussstelle (AS) Inning ausgeleitet und über die Bedarfsumleitung U 55 zur AS Wörthsee geleitet. Der Verkehr auf der A 96 in Fahrtrichtung Lindau wird an der AS Wörthsee ausgeleitet und über die Bedarfsumleitung U 16 zur AS Inning geleitet. Der Parkplatz Martinsberg-Süd wird am Mittwoch, 5. Mai 2021 ab 8:00 Uhr bis zum Ende der Funktionskontrollen für die Verkehrsteilnehmer vollgesperrt.

Die Funktionskontrollen beim Tunnel Eching finden in der Nacht von Donnerstag, 6. Mai 2021 auf Freitag, 7. Mai 2021 statt. Der Verkehr auf der A 96 wird in Fahrtrichtung München an der AS Greifenberg ausgeleitet und über die Bedarfsumleitung U 53 zur AS Inning geleitet. Der Verkehr auf der A 96 in Fahrtrichtung Lindau wird an der AS Inning ausgeleitet und über die Bedarfsumleitung U 18 zur
AS Greifenberg geleitet. Für etwaige, auftretende Behinderungen auf der A 96 und den Bedarfsumleitungen während der unvermeidbaren Funktionskontrollen, werden die Verkehrsteilnehmer und Straßenanlieger um Verständnis gebeten.



Blättern Sie durch die Nachrichten:

Zur nächsten Nachricht (aktuellere Nachricht)

Zur vorherigen Nachricht (ältere Nachricht)

Öffnungszeiten
& Kontakt

Symbol wie Marker bei Google-Maps

Öffnungszeiten:

8 bis 12 Uhr
Dienstagnachmittag von
16 bis 18.30 Uhr
mittwochs geschlossen
Bitte um Terminvereinbarung!
Maskenpflicht beachten!

vormittags von 8 bis 12 Uhr
Dienstag nachmittag von 16 bis 18.30 Uhr
mittwochs geschlossen
Bitte um Terminvereinbarung!
Maskenpflicht beachten!

Rathaus Wörthsee

Seestr. 20
82237 Wörthsee
Telefon 08153-9858-0
Telefax 08153-9858-25
E-Mail:
info @woerthsee.deinfo@woerthsee.de

Seestr. 20, 82237 Wörthsee
Telefon 08153-9858-0
Telefax 08153-9858-25
E-Mail: info @woerthsee.deinfo@woerthsee.de

Öffnungszeiten & Kontakt

Öffnungszeiten
& Kontakt

Öffnungszeiten:

8 bis 12 Uhr
Dienstagnachmittag von
16 bis 18.30 Uhr
mittwochs geschlossen
Bitte um Terminvereinbarung!
Maskenpflicht beachten!

vormittags von 8 bis 12 Uhr
Dienstag nachmittag von 16 bis 18.30 Uhr
mittwochs geschlossen
Bitte um Terminvereinbarung!
Maskenpflicht beachten!

Rathaus Wörthsee

Seestr. 20
82237 Wörthsee
Telefon 08153-9858-0
Telefax 08153-9858-25
E-Mail:
info @woerthsee.deinfo@woerthsee.de

Seestr. 20, 82237 Wörthsee
Telefon 08153-9858-0
Telefax 08153-9858-25
E-Mail: info @woerthsee.deinfo@woerthsee.de

Symbol wie Marker bei Google-Maps

Öffnungszeiten und Kontakt

Symbol wie Marker bei Google-Maps

Öffnungszeiten:

vormittags von 8 bis 12 Uhr
Dienstag nachmittag von 16 bis 18:30 Uhr
mittwochs geschlossen

Rathaus Wörthsee

Seestrasse 20, 82237 Wörthsee
Telefon 08153-9858-0
Telefax 08153-9858-25
E-Mail: info@woerthsee.de